OnStage 2019 in Düsseldorf – meine Swaps

Am 13. April 2019 habe ich mich mit vielen Freundinnen aus dem Stempeldeerns-Team in Düsseldorf getroffen zur OnStage getroffen. Neben der Präsentation des neuen Katalogs (sehr spannend! Und es wird wieder sehr schöne Stempelsets geben!) gilt es vor allem: Swap‘ was geht!

Ich habe meine Swaps – sowohl die Team-Swaps als auch die Swaps für die Allgemeinheit – dieses Jahr hauptsächlich mit den Set „Schmetterlingsglück“ gestaltet.

Als „allgemeine“ Swaps habe ich diesmal Einsteckkarten mit Geburtstagsgrüßen gebastelt. Für den „Umschlag“ habe ich das 6×6″ Designer Series Paper „Gartenglück“ verwendet. Dekoriert wurde jeder Umschlag mit einem Geburtstagsgruß, einer Blumenranke aus dem Produktpaket „Gut gesagt“, einer Tulpe aus „Vibrant Vases“ sowie farblich zum Designer Series Paper kolorierten Schmetterlingen. Ich habe hierfür der Einfachheit halber die Pinselstifte verwendet – denn für 80 Karten mussten ja jede Menge Schmetterlinge koloriert werden!

Die Innenkarte trägt ebenfalls Geburtstagswünsche sowie ein farblich passendes Schmetterlingspärchen.

Als Team-Swap hatte ich mir diesmal ein Deko-Objekt überlegt. Mit dem Gänseblümchengruß und der Gänseblümchen-Stanze (im neuen Katalog wird es diese übrigens auch eine Nummer kleiner geben!) habe ich Gerbera-Blüten in verschiedenen Farbtönen hergestellt (Wassermelone, mangogelb, Blutorange und Osterglocke).

Das Schmetterlingspärchen habe ich diesmal aber mit Stampin Blends koloriert, um schönere Farbverläufe zu erzielen. Nun noch ein wenig Blattwerk hinzugefügt, einen schönen Schriftzug ausgestanzt und alles auf eine kleine Holzscheibe geklebt – fertig war mein Team-Swap!

Zum Glück hatte ich ein, zwei Exemplare mehr gebastelt. Denn eine Blume ist direkt ins Kinderzimmer meiner Tochter gewandert!

Ich selbst habe im Gegenzug auch sehr viele schöne Swaps bekommen. Hier kommt ein kleiner Überblick der Team-Swaps:

Danke, liebe Stempeldeerns, für die tollen Ideen!

Liebe Grüße

Katrin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.